Marketing Mitarbeiterin (m/w/d) in Teilzeit (20 Stunden) im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben!"
Bad Langensalza
Kategorie: Öffentlicher Dienst, Verbände und Vereine Bildung & Training
Seit 12 Tagen online
Teilzeit

Zurück

Übersicht
Online bewerben

Marketing Mitarbeiterin (m/w/d) in Teilzeit (20 Stunden) im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben!"

Zwiwel - Zwischenwelten e.V. ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe sowie Träger der Verbandsarbeit und hat 2021 die Trägerschaft für die externe Koordinierungsstelle für den Lokalen Aktionsplan im Landkreis Unstrut Hainich Kreis übernommen.

 

Der Unstrut Hainich Kreis hat sich mit dem Lokalen Aktionsplan im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ das Ziel gesetzt, ziviles Engagement und demokratisches Verhalten auf der kommunalen und regionalen Ebene zu fördern.

Vereine, Projekte und Initiativen, die sich der Förderung von Demokratie und Vielfalt widmen und insbesondere gegen Rechtsextremismus und Phänomene gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit wie z.B. Rassismus und Antisemitismus arbeiten, sollen unterstützt werden.

Gemäß den Programmgrundsätzen soll die zielgerichtete Zusammenarbeit aller vor Ort relevanten Akteur*innen gegen Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit sowie für die Entwicklung eines demokratischen Gemeinwesens unter Beteiligung der Bürger*innen unterstützt werden. Dabei soll im partnerschaftlichen Zusammenwirken, insbesondere von kommunaler Verwaltung und Zivilgesellschaft, eine lebendige und vielfältige Demokratie vor Ort sowie eine Kultur der Kooperation, des respektvollen Miteinanders, der gegenseitigen Anerkennung und Unterstützung entwickelt und/oder ausgebaut werden.

 

 

Für den lokalen Aktionsplan im Unstrut Hainich Kreis im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ und des Thüringer Landesprogramms für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit suchen wir Dich:

eine Marketing Mitarbeiterin (m/w/d) in Teilzeit (20 Stunden) - 01.04.2021 bis zum 31.03.2024 - in Bad Langensalza

Eine Verlängerung darüber hinaus ist aufgrund der Entfristung des Bundesprogramms geplant, steht aber unter dem Vorbehalt einer haushaltsrechtlichen Untersetzung.

Das Aufgabengebiet der externen Koordinierungs- und Fachstelle umfasst insbesondere folgende Tätigkeiten:

  • Öffentlichkeitsarbeit zur Bekanntmachung des Bundesprogramms und der „Partnerschaft für Demokratie“
  • Mitarbeit in der Weiterentwicklung und Umsetzung von u.a. Online- und Print-Marketingmaßnahmen
  • Optimierung, Erweiterung, Pflege und Aktualisierung der Internetpräsenzen
  • Inhaltliche und textuelle Entwicklung von Marketing-Materialien (Broschüren, Präsentationen, Anzeigen, Anschreiben, Newsletter, Webinare etc.)
  • Weiterentwicklung und Umsetzung der Social Media Strategie
  • Betreuung der Social Media Kanäle
  • Organisation von Veranstaltungen und Messeauftritten
  • Steuerung von externen Dienstleistern
  • Mitarbeit bei der Erstellung des Marketingbudgets sowie Kostenverfolgung
  • Administrative und organisatorische Aufgaben wie z.B. Einladungsmanagement für Veranstaltungen

Dein Profil als Marketing Mitarbeiterin (m/w/d):

  • Eine fundierte Ausbildung oder ein Studium mit einem Schwerpunkt in (digitales) Marketing, Online-Kommunikation, Werbung oder Kommunikationswissenschaft hast Du souverän gemeistert
  • Du kannst bereits auf Berufserfahrung im Marketing zurückblicken
  • Du bist kreativ und textsicher
  • Du bist versiert im Umgang mit der Professionell Adobe Creative Suite, Microsoft 365 (Teams, SharePoint, Stream etc.) sowie den gängigen Microsoft Office Anwendungen
  • Du hast fundiertes medienbezogenes Wissen
  • Dein Herz schlägt für Social Media und Du weißt, wie man mit werthaltigem Content die Reichweite erhöht
  • Du hast exzellente Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch
  • Du bist ein Organisations-Talent, ein hervorragender Kommunikator, handelst stets lösungsorientiert und verfolgst Deine Ziele mit einem perfekten Mix aus Kreativität und Strategie

Darauf kannst du dich freuen:

  • eine abwechslungsreiche, interessante Tätigkeit mit hohem Verantwortungsbereich und großem Gestaltungsspielraum
  • ein aufgeschlossenes und motiviertes Mitarbeiterteam
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung auf Grundlage der persönlichen Voraussetzungen nach Tarifvertrag
  • die Anerkennung deiner Leistung
  • kurze Entscheidungswege
  • aktive Mitgestaltung
  • Krisensicherer Arbeitsplatz

Bewerber (m/w/d), die im Sinne des § 2 Abs. 2 und 3 des Sozialgesetzbuches (SGB) IX schwerbehindert oder schwerbehinderten Menschen gleichgestellt sind, werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Bei Rückfragen kannst du dich an Dorothee Böttner (Tel.: 0177 799 7676) wenden.

Deine Bewerbungsunterlagen richtest Du bitte bis zum 30.04.2021 per Mail an DeineZukunft@zwiwel.net oder direkt hier online.

Mit der Übermittlung Deiner Daten erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir diese im Rahmen des Stellenbesetzungsverfahrens verwenden.

 

Online bewerben

Wir verzichten bewusst auf Anschreiben, doch bevor du deine Bewerbung abschickst beantworte zwei Fragen. Das musst du nicht, aber es erhöht deine Chancen zum Vorstellungsgespräch eingeladen zu werde.

Was ist die Summe aus 1 und 7?

Zurück

Rathenaustraße 4
99947 Bad Langensalza
Dein Ansprechpartner
Dorothee Böttner
Telefon 0177 799 7676

Zurück